Ladenbau Gastronomie: Ladenbauer für Ihre Branche


Finden Sie den passenden Dienstleister!


So facettenreich wie die Gastronomie, sind auch die Ladenbaukonzepte

Ladenbau Gastronomie - Inneneinrichtung von Restaurant, Bistro & Co.

In der Gastronomie hat sich der Ladenbau in den letzten Jahren stark verändert. Neue Formate und Food-Konzepte sind entstanden und haben das Bild der Gastroszene in Großstädten nachhaltig verändert. Ob Burger-Bar, Slow-Food, vegane oder vegetarische Food-Konzepte, für jedes Format und jede Zielgruppe ist auch ein individueller Ladenbau notwendig.

Denn die Philosophien der einzelnen Foodkonzepte sind genauso unterschiedlich wie die Erwartungen der jeweiligen Zielgruppen. Für den Ladenbau in der Gastronomie bedeutet dies neben der Funktionalität die in Restaurants gegeben sein muss, auch die Entwicklung individueller Gestaltungskonzepte.

Den richtige Ladenbau für das passende Gastronomie-Konzept finden

Die Stilrichtung wird dabei meist vom Angebot der Speisekarten vorgegeben. Beispielsweise werden Burger-Restaurants oft mit eher groben und rauen Materialien wie Schiefertafeln, Stein und Holz mit starker Maserung gearbeitet. Vegane und vegetarische Restaurants setzen dazu meist einen Gegenpol und gestalten Ihre Lokale gerne etwas femininer und nutzen auch den Patchwork-Stil für den Ladenbau ihrer Gastronomie.

Die Welt der feinen Backkunst nutzt oft pastellige Farbtöne und einen romantischen Stil für die Gestaltung des Ladenbaus in der Gastronomie. Oft muten Konditoreien wie große Puppenstuben oder in der Zeit zurückversetzte Kaffeehäuser an. Neben dem Ladenbau sind bei Konditoreien auch besonders die Auslagen entscheidend. Denn hier ist es nach wie vor Tradition, dass die Kunden einen Überblick über das Speisenangebot durch große Glasvitrinen und Bedientheken erhalten.

Ladenbau für die Systemgastronomie als Spezialdisziplin

Ein weiterer Zweig ist die Systemgastronomie. Diese stellt noch einmal ganz andere Prioritäten an den Ladenbau. Hier geht es neben dem zielgruppengerechten Ladenbaustil vor allem um Effizienz und Abwicklungsqualität. Eine Systemgastronomie ist besonders darauf ausgelegt, große Mengen an Speisen in sehr kurzer Zeit herzustellen und meist als Take-Away oder Self-Service anzubieten.

Die Kalkulationen dieser Restaurants sind meist auf eine hohe Auslastung und hohe Stückzahlen ausgelegt. Daher sind auch die Anforderungen an den Ladenbau für die Systemgastronomie entsprechend formuliert.



Aktuell sind keine Ladenbauer für Gastronomie im Verzeichnis


FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Ladenbau Gastronomie


Sie haben eine Frage?

► Was ist für die Gastronomie im Ladenbau besonders wichtig?

Der Ladenbau für ein Restaurant muss immer auf das Speisenangebot und die Zielgruppe abgestimmt sein. Wichtig ist auch, dass die Ladenbau-Konzeption dabei authentisch bleibt und nicht übertrieben wird. So kommen Wandmalereien von einem venezianischen Gondoliere in der breiten Bevölkerung nicht mehr so gut an, wie noch vor zwanzig Jahren. Aber auch das muss kein No-Go sein wenn, wenn es zu Zielgruppe, zum Betreiber und der Speisekarte passe. Denn auch eine gewisse alleinstellung bzw. das Absetzen von der Konkurrenz ist ein ebenso wichtiger Faktor für einen erfolgreichen Ladenbau in der Gastronomie.

► Welche Materialien werden im Ladenbau für die Gastronomie verwendet?

In der Gastronomie muss der Ladenbau bei der Materialauswahl oft einen Kompromiss zwischen Optik und Funktionalität machen. Die Materialien müssen für die Gastronomie und eine hohe Auslastung geeignet sein und auch bei der Reinigung oder auch der schnellen Vorbereitung eines Tisches das Personal unterstützen. Dies gilt besonders für die Küche und den Service. Hier steht die Funktionalität absolut im Vordergrund und darf das Küchen- und Servicepersonal bei Ihrer Arbeit nicht behindern.

► Welche Rolle spielen digitale Elemente im Ladenbau für die Gastronomie?

In traditionellen Restaurants sind digitale Elemente bis auf den Bezahlprozess eine seltenheit. Themen wie Digital Signage werden dagegen immer öfter im Ladenbau für moderne Gastronomiekonzepte und in der Systemgastronomie eingesetzt. Meist wird hierüber das aktuelle Speisen und Getränkeangebot kommuniziert oder Menüvorschläge angeboten.

► Welchen Service können Gastronome über einen gute Ladenbau hinaus anbieten?

Neben einem top Restaurant Service, können Gastronome neben einem hervorragenden Ladenbau auch Speisen als Take-Away anbieten, oder sich individuell auf die Verträglichkeiten der Gäste einstellen. Auch eine Reservierung über die eigene Website oder Gastroportale kann ein wichtiger Service für Kunden sein. Darüber hinaus können Gastronome auch Themenabende veranstalten oder eine Kooperation mit einem Winzer schließen, der den Gäste durch die perfekte Weinempfehlung und mit Wissen zum Weingut und der Philosophie des Weinanbaus begeistert.

Sie sind Ladenbauer?
Jetzt kostenlos Ihre Firma registrieren!

Zur Anmeldung