Ladenbau Zoofachhandel: Ladenbauer für Ihre Branche



Aktuell sind keine Ladenbauer für Zoofachhandel im Verzeichnis


Der Bedarf an Zoofachhandels-Artikel ist in Deutschland groß was auch den Ladenbau fordert

Ladenbauer für Zoofachhandlungen

Ein Zoofachhandel bietet seinen Kunden neben Haustieren meist auch das gesamte Zubehör für die Haltung von Haustieren sowie die passende Ernährung für diese Tiere an. In Deutschland gab es 2019 laut einer Studie von Statista ca. 34 Millionen Haustiere. Die größte Gruppe bilden in dieser Statistik mit 14,7 Mio. die Katzen. Auf Platz Zwei mit einem deutlichen Abstand liegen Hunde mit insgesamt 10,1 Mio. in Deutschland. Weitere Kleintiere werden in der Statistik noch mit 5,2 Mio. angegeben.

Der Bedarf ist also groß und die Zahl der Haustiere in Deutschland ist in den letzten Jahren sehr stabil. Da verwundert es kaum, dass das Sortiment eines Zoofachhandel extrem facettenreich sein muss. Diese Vielfältigkeit fordert auch für den Ladenbau im Zoofachhandel eine hohe Flexibilität und Stabilität ein. Denn gerade wenn es um die Präsentation von lebenden Tieren geht, muss der Ladenbau leicht zu pflegen und Verschmutzungen schnell zu beseitigen sein.

Ein großes und diverses Sortiment braucht einen flexiblen und robusten Ladenbau für den Zoofachhandel

Aber auch die Tiernahrung und das Tierzubehör fordern vom Ladenbau im Zoofachhandel besondere Eigenschaften. Denn schnell summiert sich besonders Tierfutter zu hohen Gewichten pro Regalfachboden dem der Ladenbau im Zoofachhandel standhalten muss.

Darüber hinaus ist auch eine Ansprechende Präsentation und ein hoher Standard an Sauberkeit und Hygiene gefragt. Kunden erwarten vom Zoofachhandel eine tiergerechte Haltung der zum Verkauf stehenden Tiere. Das Tierwohl steht für viele Tierfreunde an erster Stelle und kann schnell ein sehr schlechtes Licht auf den Zoofachhandel und den Ladenbau werfen.

Eine schnelle Orientierung durch den Ladenbau im Zoofachhandel kann Umsätze steigern

Dies gilt auch für die klimatisierung des Zoofachhandel. Kunden tolerieren gewisse Gerüche, da diese in der Haltung von Haustieren kaum zu vermeiden sind. Jedoch wird eine übermäßige Geruchsentwicklung meist nicht akzeptiert und dem Zoofachhandel auch negativ angeheftet. Dies kann auch schlechte Bewertungen im Internet nach sich ziehen, die sich negativ auf die Umsätze und die Geschäftsentwicklung auswirken können.

Der Ladenbau im Zoofachhandel sollte neben den angesprochenen Punkten wie, flexibel, pflegeleicht und robust, den Kunden auch eine schnelle Orientierung bieten. Um sich schnell in dem großen Sortiment zurechtzufinden, können Piktogramme oder Farbcodes die Orientierung im Ladenbau für den Zoofachhandel erleichtern.



FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Ladenbau Zoofachhandel


Sie haben eine Frage?

► Was ist für den Zoofachhandel im Ladenbau besonders wichtig?

Da es sich im Zoofachhandel auch um den Verkauf von lebenden Tieren handelt, ist neben einem robusten und flexiblen Ladenbau auch die Reinigung und die Pflege entscheidend. Der Ladenbau im Zoofachhandel sollte den Kunden auch eine schnelle Orientierung bieten und die einzelnen Sortimente und Fachrichtungen kompetent und ansprechend präsentieren.

► Welche Materialien werden im Ladenbau für den Zoofachhandel verwendet?

Um der Hygiene und der Belastung rechnung zu tragen, wird im Ladenbau für den Zoofachhandel in der Regel mit Stahlregal-Systemen gearbeitet. Diese können durch Dekorplatten in verschiedenen Optiken ergänzt werden und für eine emotionale und ansprechende Präsentation sorgen.

► Welche Rolle spielen digitale Elemente im Ladenbau für den Zoofachhandel?

Digitale Elemente werden in den Ladenbau für den Zoofachhandel eher selten integriert. Immer häufiger werden jedoch Techniken wie ESL (Electronic Shelf Label) im Ladenbau für Zoofachhandel eingesetzt. Auch Digital Signage und Augmented Reality sind jedoch interessante digitale Elemente, die den Kunden besonders die einzelnen Tierarten und die entsprechende Haltung einfach und spannend kommunizieren könnten und in den Ladenbau für den Zoofachhandel integriert werden können.

► Welchen Service können Zoofachhändler über einen gute Ladenbau hinaus anbieten?

Besonders die Beratung ist im Zoofachhandel wichtig. Denn oft kaufen Kunden ein Haustier zum ersten Mal und sind mit der Haltung und der Pflege überfordert. Ein guter Zoofachhandel unterstützt die Kunden und zeigt die wichtigen Themen zur korrekten Haltung der Haustiere. Dadurch wird eine vertrauensvolle Beziehung zum Kunden gefördert um Folgegeschäfte zu tätigen oder vom Kunden empfohlen zu werden.

Sie sind Ladenbauer?
Jetzt kostenlos Ihre Firma registrieren!

Zur Anmeldung