7.8 C
New York City
Dienstag, Februar 25, 2020
Ladenbau & Ladendesign Digital-Produkte für die Immobilienbranche

Digital-Produkte für die Immobilienbranche

-

- Advertisment -

Die drei wichtigsten Aspekte der Standortentscheidung waren in der Immobilienbranche schon immer: “Lage, Lage, Lage.” Das gilt umso mehr in der aktuellen Situation hoher Einkaufspreise und leergefegter Immobilienmärkte. 

ImmobilienScout24 auf der Expo Real

ImmobilienScout24 – „führender Online-Marktplatz für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland“ – präsentiert das neue Tool “Standortanalyse” auf der Expo Real, die vom 07. bis 09. Oktober 2019 in München stattfindet. Der Clou: Das smarte Daten-Tool liefert Erkenntnisse zur konkreten Nachfragesituation um eine Adresse herum.

Immobilienscout24 auf der Expo Real
Copyright ImmobilienScout24 GmbH

Das Ziel: Risiken können besser abgewogen werden, die Grundlagen für Kalkulationen werden belastbarer. Mit 14 Millionen monatlichen Nutzern bildet ImmobilienScout24 nach eigener Einschätzung „die größte Nachfrage am Markt ab und kann die Präferenzen und Suchkriterien der Suchenden anonymisiert auswerten“. Der Effekt: Standortspezifische Nachfragedaten werden sichtbar, die sonst im Verborgenen liegen. 

“eine verlässliche, datenbasierte Investitionsentscheidung zu treffen”

Thomas Schroeter, Geschäftsführer ImmobilienScout 24

Thomas Schroeter, Geschäftsführer von ImmobilienScout24, sagt: „Die Standortanalyse bedient den Bedarf der Immobilienwirtschaft nach Angebots- und Nachfragedaten in Verbindung mit den wesentlichen Standortfaktoren. Bei hohen Ankaufs- und Baupreisen wird es immer wichtiger, eine verlässliche Investitionsentscheidung datenbasiert zu treffen.“ 

Messebesucher können die neue Standortanalyse auf dem Messestand von ImmobilienScout24 (Halle NOVA3, Standnummer A3.320) an einem Demo-Terminal ausprobieren. 

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann
Seine umfangreichen Kenntnisse in den Bereiche Marketing und Vertrieb hat Philipp Hartmann, der an der St. Galler Bussiness School seinen Diplomstudiengang in Marketing und Betriebswirtschaft abgeschlossen hat, vor allem durch die insgesamt 16 jährige Erfahrung als Marketingleiter und Key Account Manager in der Möbelindustrie und im Ladenbau erworben. Seine Leidenschaft für alle Themen rund um den Retail ist ungebrochen und fasziniert ihn jeden Tag aufs Neue. Für storefitting.com schreibt Philipp Hartmann regelmäßig zu den Themen Ladenbau, Messebau, Retail Marketing und Retail Technology.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Nachrichten

Mit künstlicher Intelligenz zu mehr realen Umsätzen

► Präzise, schnell und anpassungsfähig – mit diesen Eigenschaften kann Künstliche Intelligenz (KI) sowohl in den Bereichen...

INNOVATIVE OBERFLÄCHEN UND FUNKTIONEN AUF DER EUROSHOP

Unter dem Motto „Surface. Function .Interior. Design.“ stellen Mitglieder des Furniture Club auf der EuroShop-Messe vom 16.-20....

Anfassen erwünscht bei ISARIA Digital Signage-Lösung Lift and Learn

Auf der Euroshop 2020 präsentiert ISARIA neue interaktive Lösungen für den POS Das Erlebnis,...

Einkaufswagen Reinigung der proshop GmbH

An Einkaufswagen und -körben haften unsichtbare Keime, die mit Hochdruck bekämpft werden sollten. Hygiene – auf kein anderes Wort...
- Advertisement -

Designers Choice – Bodenbeläge für den Einzelhandel & Gewerbe

Was machen Böden von Amtico so besonders? ► Seit mehr als 50 Jahren verschreibt...

Bodenbelag-Highlights auf der EuroShop

Gerflor präsentiert Kollektionen „my Taralay Impression“ und „CREATION 70“ ► Der auf Vinyl- und...

Top Themen

Amazon setzt auf “Destination Denim”

Der US-amerikanische Onlineversandhändler Amazon kündigte mit "Destination...
- Advertisement -

Das könnte Sie auch interessierenRELATED
Für Sie empfohlen