gooods – Das etwas andere Food-Store Konzept

ladenbau-design-leh-migros-gooods_1
Bild und Copyright: Interstore | Schweitzer

Einzigartig frisch ist laut Migros das neue Konzept “gooods” und soll damit einen Foodshop der etwas anderen Sorte darstellen.

Der Standort am Zürcher Bahnhof Tiefenbrunnen ist für “goods” die perfekte Anlaufstelle für alle, die noch schnell ihren Einkauf erledigen und dabei weder auf qualitativ hochwertige Produkte noch ein stylishes Ambiente verzichten wollen. 

Dafür steht auch die nachhaltige Auswahl der Produkte, die sowohl für unterwegs wie auch für zu Hause ein gesundes Essen mit maximalem Genuss verspricht.

Convenience-Shop der etwas anderen Sorte

Das Angebot aus einer Mischung an Eigenmarken und verschiedenen Trendmarken, wird auf einer Ladenfläche von bis zu 250 m2 angeboten und erweitert so den herkömmlichen Convenience-Store um ein vielfältiges Sortiment. Dabei erleichtert die gooods App mit der “Scan & Go” Funktion zusätzlich den Einkauf.

Das neue Shopkonzept bietet ein abgestimmtes und sorgfältig ausgewähltes Sortiment mit Leader-Produkten, Trendmarken und “gooods” Produkten.

ladenbau-design-leh-migros-gastronomie
Bild und Copyright: Interstore | Schweitzer
ladenbau-design-leh-migros-bistro
Bild und Copyright: Interstore | Schweitzer
ladenbau-design-leh-migros-coffee-corner
Bild und Copyright: Interstore | Schweitzer
ladenbau-design-leh-migros-kaffeebar
Bild und Copyright: Interstore | Schweitzer

Ein nachhaltiges Kaffeekonzept mit Bio-Kaffeebohnen, ein auserlesenes Unverpackt-Angebot mit verschiedenen Bio-Nüssen und eine Wasserstation für das gratis Auffüllen der eigenen Trinkflasche sind einige der vielen Highlights, die die Kundschaft erwarten.

Innovatives Store Design und Realisierung 

Die Ladenbau und Ladendesign Spezialisten von Interstore | Schweitzer aus Naturns, haben mit dem von Migrolino entwickelten neuen Konzept ein modernes und geschmackvolles Shoppingerlebnis mit einem Hauch von Exklusivität für den schnelllebigen, anspruchsvollen und aktiven Lifestyle realisiert.

Helle Räume kombiniert mit pointiert eingesetzten Materialprints, organischen Formen und farbigen Flächen, laden das lifestyleorientierte Publikum zum Shoppen ein.

“gooods” spricht insbesondere eine jüngere Zielgruppe an und überzeugt diese mit einem modernen Erscheinungsbild. Die neue Marke setzt auf ein unvergleichbares, schlicht gehaltenes Ladendesign, State-of-the-Art Technologie-Elemente und ein attraktives Sortiment.

Intensive Zusammenarbeit von Interstore | Schweitzer und migrolino AG

Mit dem Aufbau eines neuen Brands und einem dazugehörigen “Foodvenience”-Angebot gibt die migrolino AG eine Antwort auf das veränderte Konsumverhalten.

Dadurch wird auch ein neues Kapitel in der Zusammenarbeit von Interstore | Schweitzer mit der Tochtergesellschaft des Migros-Genossenschaftsbunds aufgeschlagen. Denn weitere Standorte sind bereits in Planung und sollen bereits in den nächsten Monaten neben hochfrequentierten Lagen wie Bahnhöfen, auch in Innenstadtlagen und an Tankstellen zum Einsatz kommen.