Home Ladenbau & Ladendesign Linoleum-Kollektion mit natürlichen Designs und perfektem Schutz

Linoleum-Kollektion mit natürlichen Designs und perfektem Schutz

0
„Creative by Nature“: Die DLW Linoleum-Kollektion verfügt über insgesamt 159 Farben und neun unterschiedliche Design-Linien. Bildnachweis: © Gerflor

Creative by Nature“: Mit der aktualisierten und erweiterten DLW Linoleum-Kollektion eröffnet Bodenbelags-Spezialist Gerflor jetzt völlig neue Optionen bei der Planung und Realisierung ästhetisch anspruchsvoller und gleichzeitig höchst strapazierfähiger Bodenlösungen. Neben der Gestaltungsvielfalt mit 159 Farben und neun unterschiedlichen Design-Linien begeistert vor allem die von Gerflor eigens entwickelte Oberflächenvergütung Neocare.

„Creative by Nature“: Die DLW Linoleum-Kollektion verfügt über insgesamt 159 Farben und neun unterschiedliche Design-Linien. Bildnachweis: © Gerflor
„Creative by Nature“: Die DLW Linoleum-Kollektion verfügt über insgesamt 159 Farben und neun unterschiedliche Design-Linien. Bildnachweis: © Gerflor
„Creative by Nature“: Die DLW Linoleum-Kollektion verfügt über insgesamt 159 Farben und neun unterschiedliche Design-Linien. Bildnachweis: © Gerflor

Neuartige Oberflächenvergütung – enorm strapazierfähig und leicht zu reinigen

Eine echte Innovation ist der Hochleistungsschutz Neocare. In die Entwicklung der speziell für Linoleumbeläge konzipierten Oberfläche hat Gerflor seine gesamte Expertise im Bereich der bewährten Eximer-Vergütungen einfließen lassen.

Die durch Laser-UV-Technologie dreifach vernetzte Neocare ist lösemittelfrei, beständig gegen Chemikalien und Desinfektionsmittel und zeigt sich überaus unempfindlich gegenüber Schmutz und Flecken. Umfangreiche Tests belegen zudem eine 25 % höhere Widerstandsfähigkeit gegenüber Mikro-Verkratzungen. Sollte es dennoch zu Kratzern kommen, lassen sich diese problemlos partiell ausbessern.

Innovative Neuentwicklung: Der laser- und dreifach UV-vernetzte Hochleistungsschutz Neocare. Bildnachweis: © Gerflor

Natürlich. Lebendig. Kreativ: Gestaltungsvielfalt für jede Anforderung

Mit der Neuauflage verfügt die DLW Linoleum-Kollektion über ein variantenreicheres Farb- und Design-Spektrum – einzigartig in der Komposition und inspiriert von der Natur. Dabei wurde die Kollektion inhaltlich so modifiziert, dass sie dem Gestaltungsprinzip „Mix and Match“ folgt.

So tauchen Farbtöne in unterschiedlichen Qualitäten immer wieder auf und die einzelnen Dessinierungen lassen sich perfekt miteinander kombinieren. Dies garantiert für jede innenarchitektonische Anforderung eine aufeinander abgestimmte Bodenlösung – ob in Bildungsbauten, Büro- und Verwaltungsgebäuden, Sportstätten oder im Gesundheitssektor

Gestaltungsfreiheit mit der Kollektion „Mix and Match“ Bildnachweis: © Gerflor
Gestaltungsfreiheit mit der Kollektion „Mix and Match“ Bildnachweis: © Gerflor

Konkret besteht die Kollektion aus einer Vielzahl bewährter Qualitäten mit marmorierter, gesprenkelter oder auch unifarbener Farbstellungen. Darüber hinaus steht mit „Lino Art“  eine breite Auswahl an modernen und designstarken Dekoren zur Verfügung. 

Ganz neu ist „Lino Art Flow“ – ein expressionistisches Streifen-Design mit einer holzähnlichen Anmutung. Ein Eye-Catcher der Kollektion ist sicherlich das Design „Arabesque“. Die Weiterentwicklung interpretiert den Klassiker „Marmorette“ neu und besticht durch eine sanfte marmorierte Struktur in der Optik auf dem Meer tanzender Schaumkronen.

„Cradle to Cradle“ zertifizierter Bodenbelag

Nicht zuletzt punktet die neue Kollektion auch im Bereich Nachhaltigkeit.  Das seit 1882 in Deutschland hergestellte DLW Linoleum setzt sich aus bis zu 98 % organischen und mineralischen Rohstoffen wie Leinöl, Holz, Kalkstein, Jute und Harz zusammen, von denen 76 % innerhalb eines Jahres sehr schnell nachwachsen. 

Gerflor entwickelt seine Bodenbeläge grundsätzlich unter strenger Bewertung einer Lebenszyklus-Analyse. Fasst man die ersten drei von insgesamt sechs Phasen des Lebenszyklus (Cradle to Gate) zusammen, wird DLW Linoleum CO2-Neutral hergestellt.

Zudem wurde der Linoleum-Belag nach den Prinzipien der Kreislaufwirtschaft entwickelt und erfüllt die strengen Bewertungskriterien der „Cradle to Cradle“ Zertifizierung in Silber. Die Zertifizierung bestätigt den Einsatz umweltsicherer und wiederverwertbarer Materialien, die Nutzung regenerativer Energien, den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser sowie das sozial verantwortliche Handeln bei Gerflor.

Nicht zuletzt stellen die marktweit einzigartig niedrigen TVOC Emissionen von < 10 μg/m3 nach 28 Tagen eine hervorragende Raumluftqualität sicher. Natürlich ist der Linoleum-Belag mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die mobile Version verlassen