8.5 C
New York City
Dienstag, Januar 19, 2021
Messebau Messe Frankfurt fährt langsam hoch

Messe Frankfurt fährt langsam hoch

-

Kongresse und Tagungen mit mehr als 100 Personen

Behutsam und unter strenger Einhaltung von ausgefeilten Sicherheitsvorkehrungen können in Frankfurt wieder Messen, Kongresse und Tagungen mit mehr als 100 Personen stattfinden.

► Hierzu kommentiert Volker Bouffier, Ministerpräsident des Landes Hessen: „Messen sind Marketing- und Kommunikationsplattformen für Industrie und Handel. Hier kommen Vertragsabschlüsse in Höhe von vielen Milliarden Euro zustande. Hier wird Wissen ausgetauscht, und die Wirtschaft unseres Landes wird angekurbelt. Genau das ist in der aktuellen Corona-Krise erforderlich.“

„Unser Messegelände ist in jeder Hinsicht ein Aushängeschild für die gesamte Stadt.

Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt

Messebetrieb für die Stadt Frankfurt ist wichtiger Wirtschaftsmotor

► Peter Feldmann, Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, sagt: „Unser Messegelände ist in jeder Hinsicht ein Aushängeschild für die gesamte Stadt. Und wenn hier bald wieder Veranstaltungen – wie unsere traditionelle Frankfurter Buchmesse – stattfinden, sorgt das für Umsätze in Hotels, Gastronomie, Taxibetrieben und bei vielen anderen Unternehmen. Nicht zuletzt werden dadurch auch Steuereinnahmen generiert und vor allem viele Arbeitsplätze gesichert.“

wir freuen uns sehr, dass die Buchmesse 2020 stattfinden kann

Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt
Messe Frankfurt Wolfgang Marzin
Wolfgang Marzin Messe Frankfurt – Bild Messe Frankfurt © Messe Frankfurt GmbH

Bei der Messe Frankfurt herrscht Zuversicht. „Wenngleich noch nicht abzusehen ist, wie sich beispielsweise Reisevorschriften und -bedingungen entwickeln, freuen wir uns sehr, dass die Buchmesse 2020 stattfinden kann. Dies ist aus unserer Sicht eine Entscheidung mit richtungsweisendem Charakter für die Veranstaltungsindustrie und für die Wirtschaft im Allgemeinen“, sagt Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Frankfurt.

Neue Regeln für Besucher und Aussteller auf der Messe Frankfurt

► Das Frankfurter Messegelände biete mit seiner Gesamtfläche von rund 600.000 qm – das entspricht 84 Fußballfeldern – ausreichend Platz für viele Menschen, bei gleichzeitiger Einhaltung von erforderlichen Sicherheitsabständen. Hinzu kommen ein professionelles Hygienemanagement unter medizinischer Fachberatung und die Bereitstellung von großen Mengen an Frischluft in den hohen und weitläufigen Messehallen. Die gesamte Hallenluft könne bis zu fünf Mal pro Stunde durch Frischluft ausgetauscht werden.

Messegelände Messe Frankfurt
Messegelände Messe Frankfurt – Bild Messe Frankfurt © Messe Frankfurt GmbH
Messehalle Messe Frankfurt
Messehalle Messe Frankfurt – Bild Messe Frankfurt © Messe Frankfurt GmbH

Es erfolgt eine umfangreiche Vollregistrierung aller Veranstaltungsteilnehmer, die maximale Besuchermenge ist limitiert. Tickets werden zu definierten Tagen bzw. anhand von Einlass-Zeitfenstern ausgestellt. Nahe Kontakte werden durch kontaktlose Zutrittskontrollen, elektronische Zutrittskarten und elektronische Bezahlung vermieden. Mit verbreiterten Gängen bzw. Einbahnstraßenregelungen in den Hallen wird das Abstandsgebot eingehalten.

► Mittels der vielfältigen Maßnahmen werde das Schutz- und Hygienekonzept der Messe Frankfurt in Anlehnung an die aktuelle Corona Schutzverordnung des Landes Hessen der gegenwärtigen Lage mehr als gerecht.

Mehr aktuelle Informationen aus der Möbelbranche lesen Sie unter www.hartdran.com dem Hartmann Möbel-Report.

Vorheriger ArtikelHerbstmessen in diesen Zeiten
Nächster ArtikelMessen im Hin und Her
Ralf Hartmann
Ralf Hartmann
Ralf Hartmann ist seit über 30 Jahren Wirtschaftsjournalist und hat sich frühzeitig auf die Möbelbranche spezialisiert. Mit seinem Fachmagazin HartDran der Hartmann Möbelreport - auch online unter: www.hartdran.com - berichtet er regelmäßig über Ereignisse in Möbelhandel und -Industrie, wie auch über Zulieferer (Spanplatten, Beschläge etc.) und branchennahe Messeveranstaltungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Letzte Nachrichten

Neue halbhohe Kühlregale mit extra viel Innenvolumen

GranSibari/SkyLook und GranValdaj/SkySpace sind die Neuentwicklungen aus dem Hause Epta. Mit den offenen und geschlossenen halbhohen Kühlmöbeln gelingt es...

Ausgezeichneter Messeauftritt von Gerflor

Messestand-Konzept von Gerflor erhält Red Dot Award und German Design Award  Schon auf der Fachmesse Euroshop 2020 erregte der Messestand...

Strukturwandel in der Ladenbau-Branche

Ergebnisse der EHI-Befragung „Handel mit Abstand“ Diese Faktoren können die Ladenbau-Branche nachhaltig verändern Die Ladenbau-Branche befindet sich im Umbruch. Während Ladenbauunternehmen,...

Würth und Wanzl präsentieren neues Filial-Design

Flagship-Store in Kamp-Lintfort eröffnet Customer Experience wird auch im B2B-Bereich zunehmend zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Die Anforderungen der Kunden von heute...

Strahlende Erlebniswelt für Sonnenschutz von Warema

Das neue Warema Sun Forum in Wertheim präsentiert seit Ende November ein beispielloses Konzept für Beschattungssysteme. Durch die außergewöhnliche...

Kaum vermehrter Diebstahl bei Self-Checkout

Neue EHI-Studie zu Diebstahl an Selbstbediener-Kassen im Einzelhandel Die Kundschaft wird beim Einkaufen immer selbstständiger. Deshalb erfreuen sich Self-Checkout und...

Top Themen

Mit künstlicher Intelligenz zu mehr realen Umsätzen

► Präzise, schnell und anpassungsfähig – mit diesen Eigenschaften...

Kooperation zwischen der EuroShop 2020 und der ESE bieten den Besuchern wichtige Themenfelder

Grundlage der Thematisierung Energieeffizienz, Kostensenkung und Klimaschutz ist die...

Das könnte Sie auch interessierenRELATED
Für Sie empfohlen