Die Möbelmesse M.O.W findet statt!

0
39
Messezentrum M.O.W
Möbelmesse M.O.W Messezentrum - Bild M.O.W © M.O.W www.mow.de

Vom 20. bis 24. September 2020:

Messen als Motor für den Handel nun wichtiger den je

Nach dem Shutdown geht die M.O.W. in Bad Salzuflen wie geplant vom 20. bis 24. September an den Start. „Sicher mit immens gestiegener Bedeutung für Industrie und Handel, die wegen Corona umso mehr Drehzahl zulegen müssen, damit die Geschäfte wieder laufen“, lautet die offizielle Ansage der Veranstalter.

„Konzepte, Inspiration, Information, Werbung, Aktion, Austausch und Begegnung – das ist jetzt gefordert

M.O.W. Messechef, Bernd Schäfermeier

► Denn der Neustart brauche Messe – „insbesondere die M.O.W., auf der das Business für den Konsum gemacht wird“, lässt Messechef Bernd Schäfermeier mitteilen. Und bekräftigt: „Konzepte, Inspiration, Information, Werbung, Aktion, Austausch und Begegnung – das ist jetzt gefordert. Alle Möbel-Vertriebsformen drängen auf Lösungsansätze, zu finden auf der M.O.W.!“

Bilder aus anderen Tagen – M.O.W. 2019:

Messestand furnivona auf der M.O.W 2019
Möbelmesse M.O.W 2019 Ausstellung – Bild M.O.W © M.O.W www.mow.de
Messestand egoitaliano auf der M.O.W. 2019
Möbelmesse M.O.W 2019 Ausstellung – Bild M.O.W © M.O.W www.mow.de
Polstergarnitur auf der MOW Messe
Möbelmesse M.O.W 2019 Ausstellung – Bild M.O.W © M.O.W www.mow.de
Messestand perfekt inszeniert auf der M.O.W 2029
Möbelmesse M.O.W 2019 Ausstellung – Bild M.O.W © M.O.W www.mow.de

Dabei profitierten die Akteure im Messezentrum Bad Salzuflen von der großflächigen Gebäudeanlage und dem weitläufigen Außengelände. Weitere, zur Zeit geltende behördliche Vorgaben würden eingehalten, umgesetzt und gegebenenfalls angepasst.

Große Nachfrage an noch freien Flächen auf der M.O.W.

Der aktuelle Buchungsstand der M.O.W. 2020 sei hoch, lasse vier Monate vor der Veranstaltung aber noch Möglichkeiten für Aussteller-Präsentationen offen. „Anfragen nimmt die Messeleitung gerne entgegen.“

Auch in diesen Zeiten bleiben Eintritt, Parken, Katalog und Wlan auf der M.O.W. konstenfrei

Messe werde sich durch Corona ändern sagen die M.O.W.-Chefs Bernd Schäfermeier und Andreas Reibchen und stellen fest: „M.O.W. ist die besondere, andere Messe. Persönlicher Service und Komfort nehmen einen hohen Stellenwert ein.“ Deshalb blieben Eintritt, Katalog, Parken und WLAN auf der M.O.W. wie gewohnt kostenfrei. Auch für das leibliche Wohl werde gesorgt. „Nur anders.“

► Corona-Hinweis: Die behördlichen Auflagen für Veranstaltungen werden laufend angepasst. Details zum dann aktuellen Hygiene- und Infektionsschutzkonzept folgen vor der Messe.

Mehr aktuelle Informationen aus der Möbelbranche lesen Sie unter www.hartdran.com dem Hartmann Möbel-Report.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here