Messebau XS - bis 25qm: Messebauer für Ihre Branche



Aktuell sind keine Messebauer für XS - bis 25qm im Verzeichnis


Messebauer für Messestandsgröße XS

Wann der Messebau für einen kleinen Messestand bis 25 Quadratmetern Sinn ergibt

Für Firmen sind Messen, ob regional oder global eine hervorragende Möglichkeit, um das Unternehmen und die jeweiligen Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Messen gibt es heutzutage für jede Fachrichtung, Branche und Zielgruppe. Auch wenn das Prinzip einer Messe stets gleich ist, unterscheiden sich die Veranstaltungen besonders in der Größe der Messe und auch meist in der Größe der Messestände.

Hier unterscheiden Messebauer zum Beispiel in Kategorien nach Quadratmetern. Messestände bis 25 Quadratmeter Fläche werden oft für Dienstleistungen genutzt, da man für diese in den meisten Fällen den Nutzen und die Anwendung auf kleiner Fläche Präsentieren kann. Auch für Messe-Neulinge, Start-ups oder Firmen, die auf der Messe nur eine Teilzielgruppe beziehungsweise kleinere Zielgruppe erwarten, kann ein kleiner Messestand sehr attraktiv sein.

Welche Ziele es außer dem Messebau für einen kleineren Messestand bis 25 Quadratmetern gibt

Denn unabhängig von den Quadratmetern kann eine wertvolle Präsenz gezeigt werden. Auch gewinnt man selbst einen Eindruck vom aktuellen Marktgeschehen und kann sich mit Wettbewerbern, Kunden und eigenen oder potenziellen Lieferanten austauschen. Die Motive, einen kleinen Messestand auf einer Messe zu buchen, können daher sehr vielfältig sein.

Teilweise wird auf sehr großen Messen, die mehrere Hallen belegen und unterschiedliche Schwerpunkte bieten, neben einem größeren Hauptmessestand auch ein kleinerer Messestand bis 25 Quadratmeter gebucht. Dies hat den Vorteil, dass die Firma auch Kunden ansprechen kann, die es aufgrund der Interessenlage oder mangelnder Zeit nicht in alle Hallen schaffen und so den Hauptmessestand verpassen würden.

Diese Vorteile haben kleinere Messestände bis 25 Quadratmetern beim Messebau

Ein Vorteil von kleineren Messeständen ist zum Beispiel die Planung des Messestand und die Realisierung des Messestand bis 25 qm. Ein Messestand bis 25 Quadratmetern kann ohne viel Aufwand und bereits mit geringem Budget eine tolle Wirkung erzielen. Dies wird besonders durch die sich immer weiter entwickelnden Technologien und der Digitalisierung im Bereich der Präsentation immer einfacher.

Durch die Einsparungen der Messebaukosten bei kleineren Messeständen können Unternehmen stärker in die Ausstattung und die Präsentation durch digitale Geräte und Präsentationssoftware investieren. Gerade Themen wie Augmented Reality, Lift and Learn, Virtual Reality oder Digital Signage sind perfekte Tools, um auch auf kleinen Messeständen bis 25 Quadratmetern zu beeindrucken und die Dienstleistungen oder Produkte perfekt zu präsentieren.



FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Messebau mit Messestandgröße XS - bis 25qm


Sie haben eine Frage?

► Was sollte beim Messebau für kleinere Messestände bis 25 Quadratmeter berücksichtigt werden?

Auch wenn Sie für Ihre Messepräsenz eine kleinere Standfläche bis 25 Quadratmeter wählen, sollten Sie die Vorbereitung und die Organisation zur Messeteilnahme nicht unterschätzen. Zwar sind die Kosten durch die reduzierte Standfläche deutlich geringer, dennoch müssen Sie darauf achten, dass Sie Themen wie benötigte Abhängepunkte, Strom und Wasseranschlüsse sowie Reinigung und Standbewachung rechtzeitig und vor allem in der vom Messeveranstalter vorgegebenen Frist einreichen und Teilweise auch bezahlen. Denn gerade auf Messen werden für abgelaufene Fristen oft Zusatzkosten erhoben oder einzelne Services nicht mehr zu Verfügung gestellt.

► Welche Messeziele können neben dem Messebau für kleinere Messestände bis 25 Quadratmeter gesetzt werden?

Welche Ziele Sie sich für die Messe setzten, hat selten etwas mit der Größe des Messestand zu tun. Natürlich steigern höhere Investitionen in der Regel auch die Erwartungen. Dennoch sind die Ziele in Bezug auf Neukundenakquise, Stammkundenpflege, Produktvorstellungen, Lieferantengespräche sehr ähnlich und je nach Firma sehr verschieden. Auch der Charakter der Messe hat großen Einfluss auf die Messeziele. So wird ein wichtiges Ziel auf einer klassischen Order-Messe der Umsatz und Ertrag sein. Bei Messen, auf denen es eher um Innovationen und potenzielle Neukunden geht, ist die Kontaktrate und die Anzahl der konkreten Folgetermine ein wichtiger Indikator für den Messeerfolg.

► Brauche ich für den Messeaufbau eines kleineren Messestand bis 25 Quadratmeter einen professionellen Messebauer?

Die Entscheidung, ob Sie einen Messebauprofi für die Realisierung von Ihrem Messestand benötigen, hängt vor allem von Ihren persönlichen Kenntnissen im Messebau beziehungsweise dem vorhandenen Know-how in Ihrem Team ab. Ein weiterer entscheidender Faktor ist die Komplexität des von Ihnen geplanten Messestands. Wenn Sie auf einen Standard-Messestand zurückgreifen, kann dieser in vielen Fällen für ein kleines Messebudget vom Messeveranstalter aufgebaut werden. Auch Mobiliar und elektrische Präsentationsmitteln können in der Regel dazu gebucht werden. Dies spart Ihnen hohe Kosten, schafft jedoch wenig Individualität, um sich nachhaltig bei den Messebesuchern zu präsentieren.

► Wie lange dauert der Messeaufbau für einen kleineren Messestand bis 25 Quadratmeter?

Abhängig von der jeweiligen Messe gestatten die meisten Messeveranstalter den Ausstellern 2-7 Tage für den Aufbau Ihrer Stände, ohne Mehrkosten zu berechnen. Wenn der Messestand jedoch komplexer ist und über die standardisierte Bauzeit hinaus geht, muss dies in der Regel rechtzeitig vom Aussteller beantragt werden und ist in den meisten Fällen mit zusätzlichen Kosten pro Aufbautag verbunden. Bei kleineren Messeständen bis 25 Quadratmeter reicht jedoch fast immer die Aufbauzeit ohne Zusatzkosten.

Sie sind Messebauer?
Jetzt kostenlos Ihre Firma registrieren!

Zur Anmeldung