Messebau Leistung: Digital-Solutions


Finden Sie den passenden Dienstleister!


Digitale Medien nicht mehr wegzudenken

Den Innovationsgrad durch Digital-Solutions im Messebau maßgeblich steigern

►Besonders auf Messen erwarten die Besucher einen hohen Innovationsfaktor. Dieser bezieht sich jedoch nicht nur auf die Produkte oder Dienstleistungen, sondern auch auf die Art der Präsentation. Der Messestand wird dabei als Bühne verstanden, auf der die Produkte und Dienstleistungen “glänzen” können.

Es reicht jedoch in den meisten Branchen nicht mehr aus, einen rein analogen Messestand zur Präsentation seiner Leistungen zu nutzen. Die Erwartungshaltung in Digitale-Solutions sind bei den Besuchern mittlerweile stark ausgeprägt. Dies geht in manchen Branchen bereits so weit, dass der Innovationsgrad einer Firma nicht mehr nur nach den Produkten und Dienstleistungen, sondern auch von der Nutzung von Digitalisierung im Messebau abhängt.



Aktuell sind keine Messebauer für Digital-Solutions im Verzeichnis

Sie sind Messebauer?
Jetzt kostenlos Ihre Firma registrieren!

Zur Anmeldung


Digital-Solutions im Messebau als Erfolgsfaktor nutzen

Bei der Bewertung der Messeziele sollte daher auch die Nutzung von innovativen Präsentationsformen eine Rolle spielen. Welche Digital-Solutions verwendet werden sollen, hängt stark von den Produkten und Dienstleistungen und der Branche ab. Der Anspruch vieler Messebesucher ist dabei bereits so hoch, dass die Nutzung von einfachen Screens mit Bewegtbild als Innovationsfaktor nicht mehr ausreichen. Auch die Beratung mittels Tablet gehört für viele bereits zum Standard.

Content ist bei Digital-Solutions im Messebau noch immer King

Beeindrucken können Sie Kunden und Interessenten jedoch noch mit Digital-Solutions wie Augmented Reality und Digital Signage. Auch VR-Brillen (Virtual Reality) sind in der Präsentation ein tolles Hilfsmittel und begeistern viele technisch interessierte Besucher. Achten Sie jedoch auch auf die Inhalte. Die Technik allein reicht nicht aus, um Kunden und Interessenten mit Digital-Solutions auf Ihrem Messestand zu begeistern. Im Gegenteil, wenn der darauf abgespielte Content qualitativ nicht gut genug ist, werden Kunden von der Präsentation enttäuscht sein und den Messestand sowie im schlimmsten Fall die Firma negativ bewerten.

Digital-Solutions müssen gut geschult werden

Ein weitere Faktor für die erfolgreiche Nutzung von Digital Solutions auf dem Messestand ist die Akzeptanz der Mitarbeiter. Achten Sie auf eine gute Schulung der Standbesetzung. Wenn die Mitarbeiter sich bei der Nutzung unsicher fühlen, werden sie nur einen Teil der Möglichkeiten bei den Digital-Solutions nutzen oder diese vielleicht sogar gar nicht einsetzten. Die Messebesucher werden spüren, ob die digitalen Präsentationsmöglichkeiten souverän oder eher mit skeptisch genutzt werden. Auch dies sagt indirekt etwas über den Innovationsgrad der Firma aus.





FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Leistung: Digital-Solutions im Messebau


Sie haben eine Frage?

► Was gehört zu den Digital-Solutions im Messebau?

Bereits Screens, die auf dem Messestand mit Bewegtbild betrieben werden, gehören zur Kategorie der Digital-Solutions. Zu den innovativen Formen gehören in erster Linie Digital Signage, Augmented Reality und digitale Displays, die zu Interaktion animieren. Aber auch die Nutzung, der meist von Messegesellschaften angebotenen Apps zur Navigation auf der Messe oder zur Terminvereinbarung werden zu den Digital-Solutions gezählt.

► Wieso sind Digital-Solutions im Messebau wichtig?

Der Anspruch in vielen Branchen ist bereits soweit fortgeschritten, dass eine Messepräsentation ohne Digital-Solutions als nicht mehr zeitgemäß angesehen wird. Daher besteht die Gefahr, dass ohne moderne Technik das Image einer Firma als wenig innovativ wahrgenommen werden kann. Aber auch um positiv aus der Masse der Aussteller hervorzustechen sind Digital-Solutions ein hilfreiches Mittel.

► Was kosten Digital-Solutions im Messebau?

Einfache Geräte gibt es meist zu mieten. Je nach Zeitraum und Veranstaltung kann hierfür bereits ein niedriger dreistelliger Betrag reichen. Nach oben ist jedoch fast alles möglich. Denken Sie bei der Budgetplanung jedoch auch an die Inhalte die Sie mittels Digital-Solutions im Messebau präsentieren wollen. Die Produktion des Contents kann deutlich mehr kosten verursachen als die Miete der Hardware.

► Welche Alternativen gibt es zu Digital-Solutions im Messebau?

In manchen Branchen wird ein Messestand auch weiterhin ohne Digital-Solutions auskommen. Alternativ kann ein Messestand auch mit großflächigen Prints und verschiedenen Materialien attraktiv und spannend gestaltet werden. Im Messegespräch helfen auch ausgedruckte Präsentationen, Flyer oder Prospekte.