Messebau Leistung: Kommunikationstechnik


Finden Sie den passenden Dienstleister!


Digitale Medien nicht mehr wegzudenken

Mit der richtigen Kommunikationstechnik auf der Messe überzeugen

► Auf einer Messe geht es in erster Linie um die Kommunikation. Damit sind nicht nur die Gespräche mit Kunden und Interessenten gemeint, sondern auch die Darstellung der Firma, die auch als Unternehmenskommunikation bezeichnet wird. Da der Messeaufwand sowohl budgetär wie auch Kapazität für die meisten Firmen eine hohe Belastung bedeutet, ist es besonders wichtig, diese Chance auch richtig zu nutzen. Mit Kommunikationstechnik ist hier nicht die richtige Art und Weise der Ansprache gemeint, sondern alle technischen Möglichkeiten um die Kommunikation auf dem Messestand richtig zu adressieren.

Um hierfür die richtige Technik zu nutzen, ist im Vorfeld eine Analyse der jeweiligen Ziele notwendig. Was ist auf der Messe das wichtigste Ziel und wie kann die Kommunikationstechnik dabei unterstützen? Auch ist hier die Frage nach dem vorhandenen Budget ausschlaggebend.



Aktuell sind keine Messebauer für Kommunikationstechnik im Verzeichnis

Sie sind Messebauer?
Jetzt kostenlos Ihre Firma registrieren!

Zur Anmeldung


Erreichbarkeit und Koordination sind zwei der wichtigsten Faktoren in der Kommunikationstechnik für den Messebau

Für die meisten stellt die Erreichbarkeit und die Terminvereinbarung auf der Messe eine große Herausforderung dar. Auf viele Situationen muss meist spontan reagiert werden und vereinbarte Treffen verschieben sich oder fallen gänzlich aus.

Da sich die Vertriebsmitarbeiter auf der Messe oft von Ihren Handys und Laptops trennen sollen, um ihre gesamte Aufmerksamkeit den Kunden zu widmen, kann die Koordination der Kundentermine und Gespräche eine Herausforderung werden und muss meist zentral gesteuert werden. Die Assistenten und das Empfangspersonal dabei technisch zu unterstützen, bieten Spezialisten hierfür spezielle Software an um die Koordination zu erleichtern und Wartezeiten auf Kundenseite zu vermeiden.

Perfekt kommunizieren und präsentieren mit der richtigen Kommunikationstechnik im Messebau

Größere Stände bieten meist auch die Möglichkeit eines separaten Besprechungsraums an. Dieser wird in der Regel auch für Telefon- und Videokonferenzen genutzt. Hier empfiehlt es sich, die Organisation der Technik einem Profi zu überlassen. Da die Zeit während der Messe meist sehr knapp bemessen ist, sollte eine Verzögerung durch fehlerhafte Technik vermieden werden.

Kommunikationstechnik im Messebau kann jedoch auch bei Präsentationen eine entscheidende Rolle spielen. Wenn zum Beispiel einer größeren Gruppe an Personen etwas erklärt werden muss und dies vielleicht sogar in unterschiedlichen Sprachen, ist eine professionelle Kommunikationstechnik ein sehr hilfreiches und lohnendes Tool um einen bleibenden Eindruck bei Kunden und Interessenten zu hinterlassen.





FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Leistung: Kommunikationstechnik im Messebau


Sie haben eine Frage?

► Was kann Kommunikationstechnik im Messebau alles beinhalten?

In erster Linie geht es für die meisten Firmen um eine gute Erreichbarkeit und Terminkoordination. Beides kann durch eine gute Kommunikationstechnik im Messebau unterstützt werden. Wichtig kann diese jedoch auch in Bezug auf Präsentationen oder Workshops auf dem Messestand werden. Bei großen Flächen fällt auch die Technik in den Besprechungsräumen in den Bereich der Kommunikationstechnik im Messebau.

► Wieso kann Kommunikationstechnik im Messebau einen entscheidenden Vorteil bringen?

Auf einer Messe geht es stets um einen exzellenten Eindruck, den man bei seinen Kunden und Interessenten hinterlassen möchte. Eine professionelle Kommunikationstechnik im Messebau kann Sie von Ihren Konkurrenten hervorheben und den Eindruck von sehr guter Organisation und Innovation vermitteln.

► Welche Risiken bestehen ohne gute Kommunikationstechnik im Messebau?

Das Zeitfenster der Kunden und Interessenten ist auf der Messe meist sehr begrenzt. Wenn die Präsentation oder die Besprechung dann durch fehlerhafte Kommunikationstechnik im Messebau verzögert wird, entsteht oft Unruhe und Ungeduld die eine negative Grundstimmung erzeugt.

► Wie finde ich den richtigen Dienstleister für die Kommunikationstechnik im Messebau?

Es empfiehlt sich für die Kommunikationstechnik im Messebau eine professionelle Firma aus dem bereits zu beauftragen. Das Risiko von mangelhafter Hard- und Software ist zu groß und der negative Eindruck den Sie dadurch auf der Messe vermitteln, kann Ihre Messeziele gefährden. Falls Ihre interne IT keinen passenden Dienstleister kennen sollte, kann oft auch der Messebauer mit seinem Netzwerk weiterhelfen.